Makramee für Anfänger - Anleitung Makramee Knoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause
DIY,  Makramee

Makramee für Anfänger – Anleitung Grundknoten

Der Makrameetrend hält nun schon einige Zeit an und scheint auch nicht abzuflachen. Ich selbst bin dieser Knüpftechnik bereits seit über 4 Jahren verfallen. Angefangen habe ich mit kleinen Wandbehängen. Dafür habe ich einfache Stöcke und Wollreste verwendet. Mittlerweile habe ich schon die unterschiedlichsten Projekte umgesetzt und habe eine große Sammlung an verschiedensten Makrameegarnen. Für meine Makrameeprojekte habe ich einige Makramee Knoten gelernt. Diese habe ich mir auf den unterschiedlichsten Seiten zusammengesucht. Damit du es einfacher hast, zeige ich dir hier die wichtigsten Grundknoten.

Garnarten – Makramee für Anfänger

Bevor ich dir die wichtigsten Makramee Knoten zeige, möchte ich dir kurz ein paar Infos zu den Garnen geben:

Verschiedene Makrameegarne | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Das klassische Makrameegarn besteht aus Baumwolle. Dieses kannst du gedreht oder geflochten kaufen. Bei dem gedrehten Garn gibt es noch den Unterschied zwischen gezwirntem Garn und Einzelfäden. Für den Anfang ist geflochtenes Garn zu empfehlen. Wenn du aber lieber gedrehtes Garn magst, empfehle ich dir für den Anfang gezwirntes Garn.

Außerdem gibt es Makrameegarn in verschiedenen Stärken. Ich verwende meist Garn mit einer Stärke von 3 mm. Je feiner und kleiner das Projekt ist, desto dünner sollte das Garn sein. Für einen klassischen Wandbehang empfehle ich dir mindestens eine Stärke von 3mm.

Und natürlich gibt es die Garne noch in den unterschiedlichsten Farben. Hier kannst du natürlich eine Farbe deiner Wahl nutzen.

Einfache DIYs für Dein Zuhause - DIY-Blog | Tinkerhome

Garnlänge berechnen – Makramee für Anfänger

Tatsächlich berechne ich eher selten, wie viel Garn ich benötige. Ich schätze eher grob. Das liegt aber auch daran, dass ich oftmals einfach drauf los knote, ohne genau zu wissen, wie das fertige Makramee aussehen soll. Damit du aber ein paar Anhaltspunkte hast, hier ein paar Infos:

Die Faustformel lautet: 4x die Länge deines Endproduktes. Dabei solltest du bedenken, dass sich die Länge deines Garns automatisch halbiert, wenn du den Ankerknoten als ersten Knoten verwendest. Das Garn sollte dann also 8x so lang sein, wie dein Endprodukt.

Hier ein kurzes Beispiel:
Dein Wandbehang soll 50cm lang werden und du benutzt den Ankerknoten als ersten Knoten. Also sollten deine Garnstränge 4m (0,50m x 8) lang sein.

Generell gilt aber, lieber zu viel Garn abmessen, als zu wenig. Planst du ein Makramee mit vielen Knoten dicht beieinander, solltest du das Garn bspw. lieber länger lassen. Denn je enger das Muster werden soll, desto mehr Garn wird verbraucht. Außerdem wichtig: Je dicker dein Garn ist, desto mehr benötigst du.

Ein letzter Tipp: Es ist wichtig während des Knüpfens, die Leit- und die Arbeitsfäden regelmäßig zu wechseln. Bei vielen Mustern passiert dies automatisch. Nutzt du (z.B. bei einer Blumenampel) aber einen Makramee Knoten (z.B. Kreuzknoten) über einen längeren Zeitraum, solltest du Leit- und Arbeitsfäden entweder wechseln oder die Leitfäden direkt zu Beginn kürzer halten als die Arbeitsfäden.


Ankerknoten – der Startknoten

Der Ankerknoten wird auch als Ankerstich oder Startknoten bezeichnet. Mit dem Ankerknoten starten die meisten Makrameeprojekte. Er dient dazu, das Garn an dem Trägerobjekt (z.B. Holzstab oder -ring) zu befestigen.

Anleitung Makramee Knoten - Ankerknoten | Tinkerhome

Im ersten Schritt legst du das Garn zur Schlaufe und legst diese von oben unter den Holzstab.

Anleitung Makramee Knoten - Ankerknoten | Tinkerhome

Die losen Enden führst du danach über dem Holzstab durch die Schlaufe und ziehst alles gut fest, sodass der Knoten wie der linke aussieht.


Kreuzknoten

Der Kreuzknoten ist einer der Basisknoten für viele Makrameeprojekte. Wenn du diesen beherrschst, kannst du wunderbare Kunstwerke erschaffen. Du kannst diesen Knoten von links oder von rechts beginnen. Ich beginne von links. Zur Veranschaulichung nutze ich zwei verschiedene Garnfarben.

Anleitung Makramee Knoten -Kreuzknoten | Tinkerhome

Für den Kreuzknoten benötigst du 4 Fäden. Die beiden äußeren sind die Arbeitsfäden, die inneren die Leitfäden.

Anleitung Makramee Knoten -Kreuzknoten | Tinkerhome

Ich beginne mit einem halben Kreuzknoten von links. Dafür legst du die linke Schnur über die beiden mittleren Leitfäden und unter die rechte. Links entsteht dadurch eine Schlaufe.

Anleitung Makramee Knoten -Kreuzknoten | Tinkerhome

Dann führst du die rechte Schnur unter den beiden Leitfäden durch und ziehst diese von hinten nach vorn durch die linke Schlaufe.

Anleitung Makramee Knoten -Kreuzknoten | Tinkerhome

Danach ziehst du alles gut fest. Der halbe Kreuzknoten von links ist fertig.

Anleitung Makramee Knoten -Kreuzknoten | Tinkerhome

Nun folgt der halbe Kreuzknoten von rechts. Dafür legst du die rechte Schnur über die beiden mittleren Leitfäden und unter die linke. Rechts entsteht dadurch eine Schlaufe.

Anleitung Makramee Knoten -Kreuzknoten | Tinkerhome

Dann führst du die linke Schnur unter den beiden Leitfäden durch und ziehst diese von hinten nach vorn durch die rechte Schlaufe.

Anleitung Makramee Knoten -Kreuzknoten | Tinkerhome

Danach ziehst du alles wieder gut fest. Der halbe Kreuzknoten von rechts ist auch fertig.
Zusammen bilden die beiden halben Knoten nur einen (ganzen) Kreuzknoten.

Anleitung Makramee Knoten -Kreuzknoten | Tinkerhome

Diese Schritte wiederholst du so oft, bis die gewünschte Länge erreicht ist.

Versetzter Kreuzknoten

Du kannst den Kreuzknoten auch versetzt knüpfen. Dies sieht dann so aus:

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Kreuzknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Spiralknoten

Der Spiralknoten wird auch Wellenknoten genannt. Beherrschst du den Kreuzknoten, wird dir dieser Makramee Knoten schnell gelingen. Der Wellenknoten besteht nämlich quasi nur aus halben Kreuzknoten.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Kreuzknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Für den Spiralknoten benötigst du ebenfalls 4 Fäden. Die beiden äußeren sind die Arbeitsfäden, die inneren die Leitfäden.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Kreuzknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Du beginnst genau wie beim Kreuzknoten. Lege die linke Schnur über die beiden mittleren Leitfäden und unter die rechte. Links entsteht dadurch eine Schlaufe.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Kreuzknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Dann führst du die rechte Schnur unter den beiden Leitfäden durch und ziehst diese von hinten nach vorn durch die linke Schlaufe.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Kreuzknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Danach ziehst du alles gut fest. (Du hast nun wieder einen halben Kreuzknoten von links).

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Kreuzknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Diesen Schritt wiederholst du einfach immer wieder.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Kreuzknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Die Knoten fangen automatisch an sich zu drehen. Der Spiralknoten kann sich in zwei unterschiedliche Richtungen drehen. Möchtest du, dass sich der Spiralknoten in die andere Richtung dreht, beginnst du mit dem halben Kreuzknoten von links und wiederholst diesen bis du die gewünschte Länge erreicht hast.


Rippenknoten

Mit dem Rippenknoten habe ich mich anfangs etwas schwer getan. Mit diesem Makramee Knoten kannst du übrigens auch tolle Freundschaftsarmbänder knüpfen. Vielleicht kennst du den Knoten ja sogar aus diesem Bereich.

Horizontaler Rippenknoten

Ich zeige dir den horizontalen Rippenknoten von links. Du kannst diesen natürlich auch von rechts machen. Dafür musst du spiegelverkehrt denken. Das ist am Anfang gar nicht so leicht, aber mit etwas Übung gelingt es dir ganz bestimmt!

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Zu Beginn legst du den Leitfaden (der linke Faden) komplett über die anderen Fäden.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Danach führst du den davon rechts liegenden Faden (Arbeitsfaden) nach oben über den Leitfaden und zwischen beiden Schnüren unter dem Arbeitsfaden durch.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Für den zweiten Knoten führst du den selben Arbeitsfaden erneut über den Leitfaden und zwischen den beiden Schlaufen unter dem Arbeitsfaden durch.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Ziehe diesen Knoten fest. Achte dabei darauf, dass du den Leitfaden gut festziehst. Ziehe die erste Schlaufe zuerst fest…

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

… und danach die zweite.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Diese Schritte wiederholst du nun mit allen Arbeitsfäden. Der Leitfaden bleibt dabei immer der selbe!

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Möchtest du darunter eine weitere Reihe knüpfen, legst du den Leitfaden parallel von rechts nach links zur ersten Reihe und gehst genau wie bei der ersten Reihe vor, nur spiegelverkehrt.

Diagonaler Rippenknoten

Nun zeige ich dir den diagonalen Rippenknoten von links. Dies ist quasi der gleiche Knoten wie oben, nur schräg ausgerichtet. Auch diesen kannst du natürlich von rechts machen.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Du beginnst genau wie beim horizontalen Rippenknoten. Jedoch ziehst du den Leitfaden schräg nach unten.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Rippenknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Mit jedem weiteren Arbeitsfaden sinkst du quasi ein Stück, sodass eine Diagonale entsteht.


Wickelknoten – der Abschlussknoten

Der Wickelknoten wird häufig genutzt, um Makrameeprojekte abzuschließen. Du kannst diesen Makramee Knoten aber auch nutzen, um unschöne Stellen zu kaschieren oder um einfach ein paar Schnüre zu bündeln.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Wickelknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Für diesen Knoten nimmst du dir einen weiteren Faden. Ich habe zur Veranschaulichung einen pinken gewählt.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Wickelknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Diesen legst du, wie auf dem Bild zu sehen, zu eine Schlaufe. Dabei ist das eine Ende kürzer als das andere.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Wickelknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Du wickelst das lange Ende nach unten hin um die Schnüre, bis du die gewünschte Länge erreicht hast.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Wickelknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Danach ziehst du das lange Ende durch die Schlaufe.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Wickelknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Nun ziehst du alles gut fest.

Anleitung Makramee Knoten - Makramee für Anfänger: Wickelknoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Zum Schluss schneidest du beide Enden ab.

So das sind die wichtigsten Makramee Knoten. Mit diesen Grundknoten kannst du viele tolle Projekte knüpfen. Ich wünsche dir viel Spaß dabei! 🙂

Makramee für Anfänger - Anleitung Makramee Knoten | Tinkerhome - Einfache DIYs für Zuhause

Tolle Projekte für Makrameeanfänger

Du weißt noch nicht, mit welchem Projekt du starten möchtest? Hier findest du ein bisschen Inspiration:

Makramee Regenbogen

Dieser Makramee Regenbogen ist ein tolles Anfängerprojekt. Hierfür benötigst du nur den Kreuzknoten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Makramee Schneeflocke

Diese Schneeflocke besteht ebenfalls hauptsächlich aus dem Kreuzknoten. Zu Beginn benötigst du lediglich noch den Ankerknoten.


DIY Makramee Blumentopf

Auch dieser Makramee Blumentopf besteht nur aus dem Kreuzknoten. In meiner Videoanleitung erkläre ich dir diesen erneut und zeige dir, wie du den Blumentopf basteln kannst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Makramee Serviettenringe

Die blauen Serviettenringe sind super für Anfänger geeignet. Die Serviettenringe mit dem Herz erfordern etwas mehr Geschick. Hat man den Dreh aber einmal raus, ist es ganz leicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Makramee Osterhase

Dieser Makramee Osterhase besteht nur aus dem Kreuzknoten. Die Besonderheit ist, dass du diesen um einen Metallring bzw. um Draht knüpfst.


Makramee Wanddeko an einem Holzring

In diesem Blogbeitrag zeige ich dir 5 tolle Makrameeelemente, die du nach Belieben miteinander kombinieren kannst. Für diese Elemente brauchst du folgende Makramee Knoten: Kreuzknoten und Spiralknoten.


Einfache DIYs für Dein Zuhause - DIY-Blog | Tinkerhome

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.