DIY Ananas Lesezeichen für den Sommer

Juni 11, 2022 0 Von Tinkerhome

Der Sommer steht vor der Tür und somit auch erholsame Urlaube am Strand. Bei mir darf da ein gutes Buch nicht fehlen (naja gut wohl eher mehrere gute Bücher). Passend dazu nehme ich mein Ananas Lesezeichen mit. Natürlich würde auch irgendein beliebiges Lesezeichen reichen, aber ich finde ein extra Lesezeichen für den Sommer sorgt automatisch für noch mehr Urlaubsfeeling. Und auch wenn du dieses Jahr nicht in den Urlaub fährst, holst du dir mit deinem Ananas Lesezeichen das Sommerfeeling nach Hause! Außerdem hat mein Lesezeichen den Vorteil, dass es wasserfest ist. So ist es gar nicht schlimm, wenn es mal ein paar Tropfen Wasser abbekommt oder sogar durch einen Windstoß im Nassen landet.


Material Ananas Lesezeichen

Material: Lesezeichen für den Sommer - DIY Ananas Lesezeichen basteln | Tinkerhome - Einfache DIYs für dein Zuhause

Ein Tipp vorab: Damit die Laminierfolie beim Bemalen nicht verrutscht, klemme ich diese einfach fest. Dafür kannst du z.B. Bücher und das Wasserbehältnis nehmen. Hier siehst du, wie mein Arbeitsbereich aussieht:

Arbeitsplatz: Laminierfolie mit Wasserfarben bemalen | Tinkerhome - Einfache DIYs für dein Zuhause

Bastelanleitung Ananas Lesezeichen für den Sommer

Diese Lesezeichen kannst du übrigens auch super mit Kindern gestalten. Schon die Kleinsten können beim Bemalen der Laminierfolie helfen.

Im ersten Schritt klappst du die Laminierfolie auf und klemmst diese wie oben gezeigt fest. Lege die Ananas-Schablone dabei unter die Folie, sodass du gut erkennen kannst, welcher Bereich der Folie grün werden soll und welcher gelb. Starte dann damit den oberen Bereich mit den Wasserfarben grün anzumalen. Ich habe hier für einen natürlicheren Look mehrere Grüntöne vermischt. Nun lässt du die Wasserfarbe trocknen.

Ist die grüne Wasserfarbe getrocknet, startest du damit den Rest der Folie gelb zu bemalen. Hierbei lasse ich immer wieder Lücken, damit später ein schönes Muster entsteht, durch das die Buchstaben durscheinen. Zum Schluss habe ich einen hellen Orangeton mit dem Pinsel aufgetragen und diesen in die noch nasse gelbe Farbe getupft. So entsteht ein schöner natürlicher Farbverlauf. Lasse die Farbe danach antrocknen.

Ist die gelbe Farbe angetrocknet, benötigst du einen dünnen Pinsel und nimmst mit diesem hellbraune Farbe auf den Pinsel (ich mische das Hellbraun mit etwas Orange). Diese Farbe trägst du dann, wie oben auf dem Foto zu sehen, in Linien auf, sodass viele kleine Rauten entstehen. Dadurch, dass die Farbe an manchen Stellen noch nicht getrocknet ist, verläuft diese automatisch. Ich habe die Linien zum Schluss aber noch mit einem dickeren Pinsel und etwas gelber Wasserfarbe verwischt.

Bist du mit dem Ergebnis zufrieden, lässt du die Wasserfarben gut trocknen. Wichtig ist, dass die Farben komplett trocken sind, denn sind noch Stellen nass, packt das Laminiergerät später nicht richtig und es entstehen unschöne Luftblasen. Ist die Farbe vollständig getrocknet, klappst du die Folie zu und laminierst diese ganz normal.

Im nächsten Schritt entferne ich ein Stück der Ränder, da ich Folie nicht komplett bis zu Rand bemalt habe. Dabei achte ich darauf, dass ich so wenig wie möglich abschneide. Im Anschluss schneide ich die Lesezeichen zurecht. Ich nutze dafür eine Schneidemaschine. Du kannst natürlich auch eine Schere nutzen. Achte dann aber unbedingt darauf, dass die Linien gerade und parallel zueinander verlaufen, damit deine Lesezeichen später nicht schief und krumm sind. Meine Lesezeichen für den Sommer sind ca. cm breit. Du kannst die Breite etwas variieren. Bedenke jedoch, dass sie nicht zu schmal sein dürfen, da der Ananasstrunk bei meiner Vorlage eine gewisse Breite hat.

Hast du die Lesezeichen zugeschnitten, nimmst du dir meine Vorlage, legst diese unter deine Lesezeichen und zeichnest den Ananasstrunk ab. Achte dabei darauf, dass der Strunk später nur im grünen Bereich ist. Danach schneidest du den Ananasstrunk aus.

Zum Schluss kannst du noch einen passenden Schriftzug auf dein Sommer-Lesezeichen übertragen. Ich nutze dafür einen wasserfesten Stift. Bist du mit deinem Schriftzug nicht zufrieden, kannst du diesen einfach mit etwas Nagellackentferner entfernen und von vorne beginnen. Auf meiner Vorlage findest du zwei Schriftzüge, die du gerne nutzen kannst.

DIY Ananas Lesezeichen für den Sommer - diy ananas lesezeichen mit wasserfarben 20

Ich wünsche dir viel Spaß beim Basteln! 🙂


Weitere Bastelideen mit Wasserfarben und Laminierfolie

Lesezeichen als Geschenk (zum Mutter- und Vatertag)

Du bist auf der Suche nach einem Geschenk? Wie wäre es mit einem personalisierten Lesezeichen? Meine Idee zum Mutter- und Vatertag kannst du ganz leicht abwandeln, indem du einfach einen anderen Schriftzug wählst! Oder du bastelst dir selber einfach ein farbenfrohes Lesezeichen für den Sommer (es muss ja nicht unbedingt eine Ananas sein). Zu diesen bunten Lesezeichen gibt es übrigens auch eine Videoanleitung.


Wiederverwendbare Geschenkanhänger

Zu Ostern habe ich personalisierte Geschenkanhänger in Eierform mit dieser Technik gebastelt. Du kannst die Folie natürlich in jeder beliebigen Form ausschneiden.


Abwaschbare Getränkeuntersetzer

Dadurch dass die Laminierfolie wasserfest ist, kannst du tolle Getränkeuntersetzer damit zaubern. Ich habe mich für ein schlichtes Schwarz mit Glitzerkonfetti entschieden. Aber du kannst natürlich auch bunte Getränkeuntersetzer basteln.


Einfache DIYs für Dein Zuhause - DIY-Blog | Tinkerhome