Zauberhafte DIY Deko für eine Winterhochzeit - diy deko winterhochzeit 2
Anlässe,  DIY,  Geschenkideen,  Hochzeit,  Weihnachten,  Windlichter,  Winter

Zauberhafte DIY Deko für eine Winterhochzeit

[Werbung | Kooperation]

Der Winter bietet eine märchenhafte Kulisse für romantische Hochzeiten, und selbstgemachte Dekoration verleiht diesem besonderen Tag eine persönliche Note. Ich habe mich in diesem Jahr um die DIY Deko für eine Winterhochzeit gekümmert und hier sind einige kreative Dekoideen, die eure Winterhochzeit unvergesslich machen werden. Weiter unten findest du auch Ideen für eine DIY Tischdekoration für eine Winterhochzeit, eine Gästebuchidee, sowie weitere nützliche Ideen.


Allgemeine Dekoration – DIY Deko für eine Winterhochzeit

Als erstes zeige ich dir ein paar allgemeine DIYs. Hierzu zählen z.B. das Willkommensschild, eine Keksbar und ein besonderer Spiegel. Diese Elemente sind den ganzen Tag im Einsatz.

DIY Willkommensschild und Ablaufplan

Das erste, was einem als Gast begegnet, ist natürlich das Willkommensschild. Hierfür haben wir eine einfache Holzplatte gestrichen. Für die Texte habe ich meinen Plotter verwendet und wir haben diese mit Transferfolie auf das Schild übertragen. Das Schild stand auf einer Staffelei, die die Hochzeitslocation zur Verfügung gestellt hat. Über die linke Seite haben wir einfach einen weißen Vorhang gelegt. Im selben Stil wurde der Ablaufplan erstellt.

Zusätzlich haben wir zwei DIY Schneeflocken aus Heißkleber mit Nylonfäden vor den Vorhang gehangen, um das Motto direkt aufzugreifen. Die Anleitung zu den DIY Schneeflocken aus Heißkleber, findet ihr weiter unten.


Keksbar anstatt Candybar

Die Brautmutter hatte die Idee, dass man die mittlerweile übliche Candybar passend zum Winter in eine Keksbar verwandeln kann. Und das haben wir auch gemacht. Dafür haben wir ein Holzschild verwendet, in welches wir Nägel gemacht haben und um diese einen Lichterdraht gebunden haben. Das ist super einfach und hat eine tolle Wirkung. Plätzchen wurden dann von der Familie gebacken und in Weckgläsern aufgestellt. Die Keksbar kam super an und es wurde bis in die Nacht genascht.

Zauberhafte DIY Deko für eine Winterhochzeit - diy keksbar winterhochzeit 3

DIY Schneeflocken aus Heißkleber basteln

Verwandelt eure Hochzeitslocation in eine winterliche Wunderwelt, indem ihr selbstgemachte Eiskristall-Anhänger aufhängt. Ihr könnt diese an den unterschiedlichsten Stellen dekorieren. Hängt sie z.B. in unterschiedlichen Längen von der Decke, um einen funkelnden Effekt zu erzielen. Zusätzlich haben wir noch diese “Lichtbälle” aufgehangen. Es sah wirklich magisch aus.

Dieses DIY ist übrigens ein echter Klassiker im Winter und ist einfach umzusetzen. Alles was du brauchst ist eine Heißklebepistole, Backpapier, bei Bedarf eine Schablone und einen Nylonfaden, falls du die DIY Schneeflocken aus Heißkleber aufhängen möchtest.

Wie du die DIY Schneeflocken aus Heißkleber einfach basteln kannst, kannst du dir in meinem Video anschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Spiegel mit DIY Schriftzug

Diese Idee der Braut fand ich sehr schön. Wir haben einfach einen Spiegel des Brautpaares verwendet und einen passenden Schriftzug geplottet. Der Spiegel stand dann so, dass man in diesen geschaut hat, wenn man vom Essen die Treppe zum Partyraum runterging. Ein schönes kleines Detail. Außerdem stand der Spiegel direkt bei den Toiletten, sodass dieser wirklich den perfekten Platz hatte.


Windlicht für die Verstorbenen

Außerdem wurde ein Windlicht für alle, die leider nicht mehr dabei sein können, aufgestellt. Das ist eine schöne dezente Möglichkeit, um alle einzubeziehen.


Dekoration im Trauraum – DIY Deko für eine Winterhochzeit

Der Trauraum bedarf natürlich auch einer besonderen Dekoration. Auch hier haben wir passende DIY Deko für eine Winterhochzeit gebastelt. Am Rand des Weges in der Mitte standen Windlichter mit Stumpenkerzen, sowie vor dem Traubogen. Außerdem wurde der Weg am Rand von weißen Rosenblättern geschmückt. Die Rosenblätter wurden einen Tag vorher vorbereitet und dann einfach in einer Schüssel im Kühlschrank gelagert. Den Traubogen der Hochzeitslocation habe ich mit 3 DIY Schneeflocken aus Heißkleber angepasst. Diese habe ich einfach mit kleinen Wäscheklammern aus Holz und natürlich dem Nylonfaden an das Pampasgras gehängt.

Schild Fotografin

Das Brautpaar hatte den Wunsch, dass die Handys in der Tasche bleiben und nur die Fotografin Fotos macht. Deswegen haben wir, genau wie beim Willkommensschild, eine Holzplatte gestrichen und Plotterfolie aufgebracht.

Zauberhafte DIY Deko für eine Winterhochzeit - diy deko winterhochzeit trauraum 3

Schmuck an den Stühlen

Die Stühle vom Brautpaar wurden einfach mit ein bisschen weißem Stoff und kleinen Sträußen geschmückt. Die Sträuße waren aus Thuja, Mistelzweigen und Perlenbändern.

Für die Stühle in der Mitte haben wir ebenfalls kleine Sträuße gebunden und damit die Stühle geschmückt. Außerdem gab es vorbereitete Taschentücher und Schnaps, der an einem Punkt der Trauung getrunken wurde.


DIY Tischplan

Der Tischplan hat uns einige Nerven gekostet. Die Vorstellung der Braut war direkt klar und ich muss sagen, dass es wirklich eine wunderschöne Idee ist! Es wurde eine dünne Holzplatte als Basis gestrichen. Und auch der Plotter kam wieder zum Einsatz. Die Weihnachtskugeln haben wir mit Namen beplottet und diese waren gleichzeitig das Gastgeschenk. Wie wir die Weihnachtskugeln beplottet haben, erfährst du im Kapitel DIY Gastegeschenke.

Um die Platte wurden dann Nylonfäden gebunden, an die vorher kleine Ösen geknotet wurden, in die die Weihnachtskugeln mit Aufhängern einfach eingehakt werden konnten. So konnten diese von den Gästen auch einfach abgenommen werden, um den Platz am Tisch zu “reservieren” Es gab nämlich feste Tische, aber am Tisch keine festen Plätze.


DIY Tischdekoration für eine Winterhochzeit

Die Planung der Tischdekoration nimmt natürlich einen größeren Teil ein. Diese sollte bei der Winterhochzeit, bei der ich geholfen habe, schlicht sein, aber natürlich wirkungsvoll. Die Braut wollte eine DIY Tischdekoration mit Tannengrün, Eukalyptus, Windlichtern und Stumpenkerzen in verschiedenen Größen. Auch die Windlichter waren allen in verschiedenen Größen. Die DIY Tischdeko für eine Winterhochzeit war einfach märchenhaft.

DIY Windlichter mit Frosteffekt

Das Highlight der DIY Tischdeko für eine Winterhochzeit waren die Windlichter mit Frosteffekt. Dafür habe ich das Eisblumen-Effekt-Spray von Belton (Werbung) verwendet. Damit kannst du innerhalb weniger Minuten wunderschöne DIY Windlichter mit Frosteffekt erschaffen. Wir haben bewusst nicht alle Windlichter mit dem Spray bearbeitet, da die Stimmung zwar winterlich sein sollte, aber nicht “kalt”. Also waren es pro Tisch zwei DIY Windlichter mit Frosteffekt und drei ohne. In einem Windlicht pro Tisch war außerdem eine Schwimmkerze.

Zauberhafte DIY Deko für eine Winterhochzeit - diy tischdeko winterhochzeit 3

Für den Frosteffekt sprühst du das Eisblumen-Effekt-Spray von Belton (Werbung) einfach auf die Windlichter und nach einigen Minuten siehst du bereits, wie sich der Frosteffekt bildet. Ich habe die Windlichter unregelmäßig besprüht, damit der Frosteffekt natürlich aussieht.


DIY Tischnummern

Auch die Tischnummern für die DIY Tischdeko für eine Winterhochzeit haben wir gebastelt. Dafür haben wir runde Acrylscheiben, einfache Wandfarbe und Plotterfolie verwendet. Als erstes haben wir die Plotterfolie aufgetragen und danach auf der Rückseite die Wandfarbe mit einem Borstenpinsel aufgetragen. Streiche dabei immer von innen nach außen, um die Ränder unregelmäßig zu haben. Du solltest die Zahlen übrigens nicht ganz mittig anbringen. Das ist uns aber zu spät aufgefallen. Die Zahlen sind unten dann in der Leiste verschwunden. Ich habe dann einfach etwas Küchenrolle in die Leisten gestopft, damit die Acrylscheiben etwas erhöht darin stehen.

Um eine Holzleiste zu basteln, brauchst du 3 Holststäbchen*, Holzleim und am besten bereits eine Acrylscheibe. Du trägst als erstes auf 2 Holzsticks Holzleim* auf und verstreichst diesen.

Danach setzt du diese auf die Holzleiste. Zwischen die beiden Holzsticks schiebst du die Acrylscheibe probeweise, damit der Abstand perfekt ist. Zum Trocknen nimmst du die Acrylscheibe dann wieder heraus.


Menü und Servietten

Die Servietten wurden so gefaltet, dass das Menü hineingeschoben werden konnte. Zusätzlich wurde einfach ein kleiner Tannenzweig dazugelegt und schon sah es festlich aus.


DIY Gastgeschenke

Die Gastgeschenke waren die beplotteten Weihnachtskugeln. Zum einfacheren Entgittern kann ich dir das “Negativ-Entgittern” empfehlen. Dieses siehst du auf Bild 1.


DIY Gästebuch

Gästebücher sind ja immer so ein Thema. Oft steht man davor und weiß nicht, was man reinschreiben soll. Deswegen habe ich eine Fotochallenge für Hochzeiten erstellt, die man für das Gästebuch nutzen kann. Dafür wird die Challenge einfach ausgedruckt und die Karten werden zurechtgeschnitten. Ein paar Karten habe ich dann einfach an Lichtedrähte gehangen und den Rest neben das Gästebuch gelegt. Jeder Gast kann sich dann eine Karte aussuchen und die Fotoaufgabe erfüllen. Dann wird das gemachte Foto gemeinsam mit der Aufgabenkarte in das Gästebuch geklebt. Hierzu kann z.B. dekoratives Washitape* genutzt werden. Mit Stiften* kann die Seite weiter verziert oder ein Gruß geschrieben werden.

Die Front des Gästebuches haben wir natürlich ebenfalls beplottet. Hier findest du Plotterfolien, die ich so verwende*.


DIY Deko in der Fotobox

Die Fotobox an sich haben wir zusätzlich auch noch etwas dekoriert, sowie eigene Fotoprops aufgestellt. Passend zum Winterthema wurde außerdem ein Mistelzweig aufgehangen. Vorlagen, um deine eigenen stilvollen Fotoprops zu plotten, findest du hier.


Weitere Ideen am Hochzeitstag

Jetzt kommen noch ein paar kleine weitere nützliche Ideen, die den Tag abrunden.

Kleine Überraschungen für Brautmutter und Trauzeugin

Die Braut hat kleine Pakete für die Brautmutter und die Trauzeugin mit folgendem Inhalt zusammengestellt:

Die Sektgläser haben wir ebenfalls beplottet. Der restliche Inhalt wurde einfach gekauft.


Box auf den Toiletten mit allem Wichtigen

Um sich auf der Toilette schnell frischzumachen, gab es natürlich auf beiden Toiletten kleine Boxen mit allem, was so benötigt werden könnte.

Zauberhafte DIY Deko für eine Winterhochzeit - hochzeit kiste toilette

Eine Winterhochzeit bietet unendlich viele Möglichkeiten für kreative DIY Dekoration. Durch selbstgemachte Elemente könnt ihr eure Liebe zueinander und die zauberhafte Atmosphäre des Winters miteinander verbinden. Nutzt diese Ideen als Inspiration, um euren großen Tag einzigartig und unvergesslich zu gestalten. Viel Spaß dabei! 🙂


Weitere Anleitungen findest du z.B. auf meinem Blog oder auf meinem YouTube-Kanal.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert